Der Manly-Walk

Das könnte Dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Papa sagt:

    Der Zaun zum “College für Management” ist sogar auf dem Google-Luftbild und besonders auch auf dem Bing-Kartendienst zu sehen. Die Studenten hinterm Zaun stemmen also bestimmt wochentags Handel(n) und am Wochenende Hanteln! Gut so! Ansonsten ist der Zaun wohl sicher auch z.B. für die Rieseneidechsen, damit die nicht durch die Stadt flitzen, Papierkörbe plündern und die Leute erschrecken 😉

  2. Erwin sagt:

    Hallo Jonas,

    das überrascht mich nicht, das es dir in Sydney so gut gefällt. Ich war auch begeistert von der quirligen offenen Stadt und hätte mir vorstellen können da ein paar Jahre zu leben. (in San Fransisko ging es mir genauso)
    Hauptsache du versäumst nicht das “restliche Land” ein wenig unter die Lupe zu nehmen. Das Great Barrier Riff musst du unbedingt sehen. Hast du mal wegen einem Permit für Hinchinbrock Island gefragt? Wäre schade das zu verpassen. Bin gespannt wie es dir in den Blue Mountains gefällt. Vielleicht findest du dort jemand der dich zum klettern mitnimmt. Ich drücke die Daumen. (habe es selbst nicht geschafft)
    Am Sonnabend treffen wir uns mit Oma Gudrun zur vorgezogenen Weihnachtsfeier. Hoffentlich spielen deine Geschwister keine Weihnachtslieder. Das wäre wie Stollen essen im Sommer. Wir gehen diesmal in eine Schokoladenfabrik. Da wirst du uns fehlen. Aber in Gedanken bist du dann doch dabei.

    Machs gut, liebe Grüße von uns Dresdnern

    • Jonas sagt:

      Hallo ihr vier 🙂
      Ja ich bin auch schon seeehr gespannt auf das restliche Australien 😉 bis jetzt war ich ja nur in Sydney und Umgebung. Ich werde aber die nächsten Wochen noch hier bleiben, vorraussichtlich bis Sylvester. Denn ich habe jetzt in Sydney einen Job gefunden. Ich arbeite in einem Versandthaus in einem Vorort von Sydney und verdiene dort sehr sehr gut. Mein Plan ist also jetzt erstmal Geld zu sammeln, damit ich dann ohne Probleme eine Weile reisen kann. An den Wochenenden kann ich dann immermal mit der Bahn in die Blue Mountains fahren, zum wandern oder hoffentlich auch klettern 🙂 Aber ich war bis jetzt noch nicht dort, weil wir zur Zeit rechtes Aprilwetter haben :´( Zur Zeit erkunde ich deshalb eher die verschiedenen Ecken von Sydney und Umgebung.
      Außerdem bin ich gerade an der organisation der Weiterreise. Ich möchte ja als nächstes nach Melbourne/ Tasmanien…
      Ich kümmere mich diese Woche unbedingt auch um das Ticket für die Hinchinbrook-Islands, wobei ich ja leider noch nicht genau weiss, wann ich dort sein werde. Vielleicht muss ich einfach mehrere Termine buchen, und die meisten dann wieder absagen ?!?
      Naja mal sehen… Morgen ist jedenfalls mein erster Arbeitstag und ich bin schon sehr gespannt. Ich berichte demnächst, wie es gelaufen ist 🙂
      Liebe Grüße
      Jonas

  3. Jenny B. sagt:

    Hallo Jonas,

    ich finde es wirklich interessant deine Erlebnisse nachzulesen. Ich finde es wirklich schade, dass ich nicht mit dabei sein kann. Mit dir kann man wirklich viel Spaß haben und bestimmt viel erleben. Es ist sehr traurig, dass du erst so spät wieder kommst. Da wohne ich bereits in Leipzig. Aber du kannst ja mal vorbei kommen und mir alles berichten. :3 Ich freue mich auf deine Rückkehr und genieße deinen ”Urlaub” in Australien. Komme bitte ohne Spinnen-Bisse zurück. 😀
    LG Jenny

    • Jonas sagt:

      Hi Jenny 😀
      ja ich versuche die Reise ohne Verletzungen durch Spinnen, Haie, Krokodile oder Kängurus zu überstehen 😉
      Und ja ich glaube so eine Reise ist wirklich super für jeden, weil man soviel neues sieht. Man ist immer so spontan unterwegs und kann in ein paar Monaten einen ganzen Kontinent erkunden. Ist vielleicht eine Idee dass du das machst, wenn du mit der Ausbildung fertig bist? Oder wir gehen mal für ein paar Monate nach Neuseeland 😉
      Ich jedenfalls habe mir vorgenommen, noch möglichst viel von der Welt zu sehen 🙂
      Ich schreibe demnächst mal analog…
      Bis “bald” – noch acht Monate ^^
      Liebe Grüße
      Jonas

  4. Carmen sagt:

    Hallo Jonas, sind wieder aus dem Urlaub zurück. War schön und erholsam.
    Solche tollen Bilder und Eindrücke haben wir natürlich nicht. Sieht ja echt super aus.
    Schade, dass man schon so alt ist und das nicht mehr erleben kann. Aber vielleicht bekommen deine Geschwister Lust auch auf Reisen zu gehen.
    Von Erwin kannst du sicher noch einige gute Tip’s bekommen was du dir noch unbedingt anzusehen solltest.
    Bleibe schön Gesund.

    Viele Grüße aus Radeberg

    • Jonas sagt:

      Hallo, schöne Grüße von mir zurück 🙂
      Ich kann ja wenn ich wieder da bin einen gaaaanz langen Vortrag halten und viele viele Fotos zeigen, damit ihr alles über Australien wisst ^^

      Für mich ist nach drei Wochen Einlebungszeit der Urlaub auch erstmal vorbei 🙁 denn ab morgen werde ich in einem Versandthaus arbeiten um Geld für die Weiterreise anzusammeln 🙂 Ich habe einen Job in einem Vorort von Sydney gefunden, und werde dort auch seehr gut bezahlt. Deshalb ist mein Plan noch bis zu Sylvester in Sydney zu bleiben und Geld zu sammeln. Und ab Januar geht dann das richtige Reisen quer durchs Land los 🙂

      Bis bald und euch eine schöne Zeit
      Jonas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.