Die ersten Wochen

Am 15.10. werde ich Sydney erreichen. Die ersten zwei Tage sind wir als Reisegruppe von Travelworks in einer Herberge einquartiert und geniessen einen Einführungskurs. Dort bekommen wir Infos zu Themen wie Arbeit, Reisen und Leben in Australien. Wie geht man bei der Jobsuche vor? Was muss man beim Autokauf beachten? Wo kann man gut und günstig quartieren? Wie verhält man sich bei der ersten Begegnung mit einer Schlange und so weiter…
Ausserdem wird ein australisches Konto eröffnet, und die Handys werden mit australischen SIM-Karten bestückt 🙂

Danach wird es für die meisten schon losgehen, ich habe mich aber noch für die folgenden 14 Tage bei der Sprachschule KAPLAN in Sydney Manley angemeldet.
Zwei Dinge verspreche ich mir davon: das erste ist, dass ich in den Pausen und am Nachmittag dort surfen lernen kann ^^. Das zweite viel wichtigere ist aber, dass ich durch diese zwei Wochen erstmal ein bisschen Zeit habe mich einzuleben. ich kann mit der fremden Sprache warmwerden, kann mich in Sydney einleben und umsehen und ich habe micht gleich so einen Druck einen job zu finden.
Da ich in diesen zwei Wochen bereits ein Quartier sicher habe, kann ich entspannt an die Jobsuche gehen und wenn ich dann etwas gefunden habe, kann ich auch noch ein passendes hostel in der Nähe suchen. Alles mit der Herberge der Sprachschule als Basis 🙂

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.